Jugend



Möchtest Du eine neue Sportart kennen lernen?

Möchtest du Abwechlung zum Schulstress?

Möchtest du Freizeit mit Gleichaltrigen verbringen?

Dann bist du bei uns genau richtig!

 

Der Schützenverein Ringelstein Ottengrün e.V. unterrichten die jungen Schützinnen und Schützen im richtigen Umgang mit Waffen.
Da es sich dabei um echte High-Tech-Geräte handelt, sehen wir diese mehr als Sportgeräte denn als Waffen an.

Natürlich steht die Sicherheit an erster Stelle, denn es sind und bleiben Waffen. Den Jugendichen wird der korrekte Umgang, die sichere Handhabung, die Verhaltensweise im Bezug zu Waffen und auch die Pflege dersolchen vermittelt.


Alle Schießsportdisziplinen sind durch technische und sportliche Regeln und Schießordnungen geregelt, um den Ablauf eines Wettbewerbs oder Trainings genau zu überwachen und zu steuern. Diese Regeln beschreiben genauestens, die Abmessungen der Waffen, die Materialstärken der Schießbekleidung und die Wettbewerbsabläufe.

Den Jugendlichen stehen Luftgewehre und Luftpistolen zum Training zur Verfügung. Auf unserem Schießstand haben sie die Möglichkeit nach der Einweisung durch den Jugendleiter sofort zu beginnen. Die erforderliche Ausrüstung wird dabei für unsere jungen Schützen vom Verein gestellt.


Neben dem eigentlichen Wettbewerbs-Training werden auch Schieß-Spiele gemacht. Hier lernen die Jungen und Mädchen bestimmte Bereiche der Zielscheibe zu treffen und damit auch eine bessere Konzentration und Kondition zu erreichen. Eingeteilt werden die Schützinnen und Schützen dabei altersgemäß in Wettkampfklassen.

Die Einteilung der Wettkampfklassen können in der Infothek eingesehen werden.

 

Bei verschiedenen Wettkämpfen und Vergleichen können die von ihrem Betreuer begleitenden jungen Schützinnen und Schützen ihre im Verein erworbenen Kenntnisse und Treffsicherheit unter Beweis stellen.
Da hier auch die originalen Wettbewerbsbedingungen, wie bei den Erwachsenen Schützen gelten, ist dies die ideale Vorbereitung zu weiterführenden Wettbewerben auf Kreis-, Landes- und Bundesebene.

Regelmäßig stehen auch unterschiedliche Freizeitaktivitäten für unsere Schüler und Jugendlichen auf dem Programm, wie Kinobesuche oder Freizeitwochenende. Das stärkt den Teamgeist und soziale Kompetenzen, die nicht nur für den Schießsport wichtig sind.


Neugierig geworden? Dann schaut doch Freitags mal bei uns vorbei. Jeder ist Herzlich Willkommen.

Trainingszeiten

Jeden Freitag findet ab 20:00 Uhr betreutes Schüler- und Jugendtraining statt.
Natürlich bieten wir nach Absprache auch Probetrainings einzeln oder für Gruppen an.