BSSB - Aktuell

Einladung zu: Bayern feiern an der Konstitutionssäule (Mo, 09 Apr 2018)
Die Bayerische Einigung/Bayerische Volksstiftung, der Bayerische Landtag und die Bayerische Staatsregierung laden anlässlich "200 Jahre Verfassungsstaat Bayern. 100 Jahre Freistaat Bayern" ein zu:   Bayern feiern an der Konstitutionssäule am 17. Mai 2018 in Gaibach (Volkach)   Dieses große Bürgerfest ist Teil des Jubiläumsjahres WIR FEIERN BAYERN und gemeinsames Bekenntnis zur demokratischen Grundordnung, in dem Wissen „Kultur und Demokratie sind keine Wiegengeschenke der Geschichte“.   Die Einladung finden Sie hier.
>> mehr lesen

Presse-Workshops des DSB für Vereine (Mo, 09 Apr 2018)
Die neu geschaffene AG Öffentlichkeitsarbeit des Deutschen Schützenbundes hat unter der Führung des Vizepräsidenten Öffentlichkeitsarbeit, unserem 1. Landesschützenmeister Wolfgang Kink, beschlossen, zur Förderung der Öffentlichkeitsarbeit auf verschiedenen Ebenen des Verbandes Presse-Workshops zu den Themen "Medienarbeit im Verein" und "Krisenkommunikation" anzubieten. Die Termine und Orte für vier Workshops stehen nun fest:   19. Mai:  Krisenkommunikation in Hannover 9. Juni:   Medienarbeit im Verein in Stuttgart 15. September: Krisenkommunikation in Stuttgart 22. September: Medienarbeit im Verein in Hannover     Anmeldung: DSB-Onlinemelder
>> mehr lesen

Talentierte junge Pistolenschützen für den Bayernkader gesucht (Mi, 17 Jan 2018)
Auch dieses Jahr sind wir auf der Suche nach talentierten jungen Leuten die unseren Pistolenkader verstärken!   Du hast Lust auf eine sportliche, junge Truppe, die ein gemeinsames Interesse teilt? Du bist ein talentierter Pistolenschütze? Du hast einfach Spaß am Pistolenschießen? Du hast große Träume von Olympia, Welt-, Europa-, Deutschen-, Bayerischen- und Bezirksmeisterschaften? Oder Du bist Trainer und kennst Schützen, auf die diese Merkmale zutreffen!?   Dann bist du bei uns und bei diesen Wettkämpfen genau richtig! Am 24. März 2018 in Günzburg und am 25. März 2018 in Hochbrück, findet ein Teil unserer Sichtungswettkämpfe für den Bayernkader statt. Alle Schüler, Jugendlichen und Junioren bis Jahrgang 1998, können sich entweder über die Bezirkstrainer oder über Manuel Heilgemeier für diese Wettkämpfe anmelden (E-Mail-Adressen siehe unten).   An diesen Tagen werden jeweils zwei Luftpistolen Wettkämpfe geschossen. Start des ersten Wettkampfes ist um 10.00 Uhr. Start des zweiten Wettkampfes ist um 13.30 Uhr.   Also los geht's!!! Meldet Euch und rockt den Bayernkader!!!   Erwachsene können nach Absprache mit den Landestrainern Thomas Karsch (Thomas.Karsch@bssb.de) oder Manuel Heilgemeier (Manuel.Heilgemeier@bssb.de) gemeldet werden.   E-Mail-Adressen: Manuel Heilgemeier, Manuel.heilgemeier@bssb.de Joachim Schweiger (Mfr), joachimschweiger@nefkom.net Christian Mania (Obb), kader@bezirkskader.de Alexander Eider (Ndb), alexander@brieftauben-eider.de Patric Fürnhammer (Mün), patric_fuernhammer@web.de Klaus Schöll (Ufr), Klaus.schoell@t-online.de Sebastian Humbs (Opf), sebastian.humbs@bssb-oberpfalz.de Arpad von Schalscha-Ehrenfeld (Ofr), arpad.von.Schalscha@arcor.de
>> mehr lesen

Ausbildung zum Schießstandsachverständigen 2018, Restplätze (Di, 16 Jan 2018)
Anerkannte Schießstandsachverständige (SSV) sind nach § 12 Abs. 4 Nr. 1 AWaffV nur öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige für das Sachgebiet „Sicherheit von nichtmilitärischen Schießständen", die auf der Grundlage der jeweils aktuellen Schießstandrichtlinien ausgebildet worden sind.   Nach Herausgabe der neuen Schießstandrichtlinien im Jahre 2012 und der Verabschiedung des neuen Rahmenlehrplans für die Ausbildung von SSV beim DOSB, bietet der Verband unabhängiger Schießstandsachverständiger e. V. (VuS) einen weiteren zweiwöchigen Lehrgang für zukünftige Schießstandsachverständige an.   Für diesen Lehrgang auf der Olympia-Schießanlage in Garching-Hochbrück in der Zeit vom   26. Februar bis 2. März und vom 19. bis 23. März 2018, Ingolstädter Landstr. 110, 85748 Garching-Hochbrück,   sind noch einige wenige Restplätze vorhanden.   Sofern Interesse vorhanden ist, können entsprechende Unterlagen sowohl der Homepage des VuS, entnommen als auch per E-Mail beim Bildungsbeauftragten des VuS, Hartmut Detjen, angefordert werden.
>> mehr lesen

Ausbildung zum Schießstandsachverständigen (Mi, 06 Dez 2017)
Der Verband unabhängiger Schießstandsachverständiger (VuS) bietet im Februar und März 2018 einen zweiwöchigen Lehrgang für angehende Schießstandsachverständige an. Weitere Informationen finden Sie hier.
>> mehr lesen

Ausschreibung Kampfrichter C Ausbildung (Di, 22 Aug 2017)
Die Ausschreibung für die Kampfrichter C Ausbildung ist online.   Ausschreibung Kampfrichter C Ausbildung   Anmeldung über den Onlinemelder
>> mehr lesen

Ausschreibung Weiterbildungen Trainer A, B, C und Jugendleiter (Mi, 16 Aug 2017)
Die Ausschreibungen für die Weiterbildungslehrgänge Trainer A, B, C und Jugendleiter sind online.   Ausschreibung der Weiterbildungen   Anmeldung über den BSSB-Onlinemelder
>> mehr lesen

Urteil des FG München zur umsatzsteuerlichen Behandlung von Mitgliedsbeiträgen (Do, 10 Aug 2017)
Urteil des FG München zur umsatzsteuerlichen Behandlung von Mitgliedsbeiträgen Wir weisen darauf hin, dass gemäß des Urteils des FG München vom 10.05.2014 (AZ: 14K 1495/12) bei Vereinen, die ihren "Mitgliedern Vorteile wie die Nutzung von Sportanlagen zur Verfügung stellen", die Mitgliedsbeiträge steuerfrei sind (§ 4 Nr. 22 Buchst. B UStG).   Dies hat u.a. zur Folge, dass die Vorsteuerabzugsberechtigung z.B. im Zusammenhang mit dem Bau von Schützenheimen für diesen Bereich von den Finanzbehörden nicht anerkannt wird. Bei Zuschussanträgen zum Schießstättenbau ist somit grundsätzlich kein Vorsteuerabzug möglich.
>> mehr lesen

Ausschreibung "Ausbildung zum Schießstandsachverständigen" (Di, 08 Nov 2016)
Der Verband unabhängiger Schießstandsachverständiger (VuS) bietet im Oktober 2017,einen zweiwöchigen Lehrgang für angehende Schießstandsachverständige an. Weitere Informationen finden Sie hier.
>> mehr lesen

Zu den Angaben in den Nachrichten und Verlinkungen übernimmt der Schützenverein Ringelstein Ottengrün e.V. keine Verantwortung.